Frühlingsfest auf der Theresienwiese
www.Fruehlingsfest-Theresienwiese.de
Aktuelle Aktion und Gewinne
Das 50. Frühlingsfest 2014 in München geht vom 25. April - 11. Mai 2014 - Tipps, Infos und alle Termine Startseite | Impressum | Disclaimer
Startseite

Anfahrt
Neuheiten
Programm
Öffnungszeiten
Fahrgeschäfte
Festzelte
Schmankerl
Festkrug

Reservierung
Hotelzimmer

Eröffnungsfeier
Riesenflohmarkt
Oldtimertreffen
Strassenkünstler
Brauchtumstag
Familientag
Feuerwerke

Service
Geschichte
Veranstalter
Oktoberfest
Volksfeste
Surftipps
Shopping
Werbung
Impressum
Disclaimer

Neuheiten auf dem 50. Münchner Frühlingsfest

Was gibt es heuer Neues bei der "kleinen Schwester der Wiesn"?
Hier findet Ihr aktuelle News und Neuheiten 2014! Neues von den Wirten, bei den Schaustellern und den Fahrgeschäften auf der Theresienwiese...

Die Neuheiten 2014...

Hippodrom Festzelt
Nicht nur das Frühlingsfest, auch das "Hippodrom Zelt" feiert heuer ein Jubiläum. Wenn auch etwas kleiner, kann das Festzelt dieses Jahr auf sein fünfjähriges Bestehen auf der Frühlingswiesn zurückschauen. Auch wird das Zelt 2014 erstmals von den beiden Wirtinnen "Tina Krätz" und "Johanna Barsy" geführt. Viel wünschen den Mädels alles Gute.

Fischer-Vronis Steckerlfisch
Ja ist den schon wieder Oktoberfest? Nein, und die die "Fischer-Vroni" ist auch (noch) nicht mit ihrem Oktoberfest-Zelt auf dem Frühlingsfest vertreten. Dennoch gibt es die legendären Steckerlfische der Münchner Wiesn-Institution heuer auch auf der Frühlingswiesn. Daneben gibts an dem Standl viele weitere maritime Schmankerl und natürlich auch die Klassiker wie Fisch- und Lachssemmeln.

Zierers Karussell-Bar
Die "Weissbier Karussell" ist mit Mann und Maus umgezogen und hat sich dabei dann auch gleich vergrössert. Zwar ist die Karussell-Bar noch kein richtiges Festzelt. Heuer kann das Standl aber immerhin schon einen stattlichem "Gastgarten" (kleinen Biergarten) zum gemütlichen Verweilen vorweisen. Dort warten Tische und Bänke auf die Gäste.

Geflügel Schmankerl
Für Fans von Hendl und Pute brechen 2014 auf dem Frühlingsfest goldene Zeiten an. Denn "Joachim Zehle" bietet an seinem Standl Geflügelspezialitäten in vielen Arten und Formen an. Hier gibts dann Schmankerl wie Hendlpflanzerl oder Puten-Bratwurst in der Semmel.

Süsses aller Art
Alle Naschkatzen erwartet bei "Armin Baumgärtner" ein wahres Paradies an Süssigkeiten. Von gebrannten Nüssen aller Art bis zum Magenbrot, vom Lebkuchenherz bis zur Zuckerwatte. Das nagelneue Standl ist einfach zu finden. Es steht gleich neben dem Hippodrom...

Neue Fahrgeschäfte...

2014 erstmals auf dem Münchner Frühlingsfest auf der Theresienwiese sind folgende Schausteller und Fahrgeschäfte...

Psycho
Ein wahrer Eyecatcher ist heuer das "Psycho". Hier ist jedoch Nervenstärke gefordert. Denn das Laufgeschäft führt seine Besucher in einstürzende Höhlen und lässt schon einmal den ein oder anderen Fahrstuhl abstürzen.

Flipper
Das rasante Fahrgeschäft lässt nicht nur den Kreislauf rotieren. Im "Flipper" wird den Fahrgästen jede Menge Speed geboten. Denn hier drehen sich die Gondeln in alle Richtungen. >Diese befinden sich zudem auf einer schwenkbaren Scheibe.

Rio Rapidos
Wiesnprofis ist das "Rio Rapidos" vom letzten Oktoberfest-Besuch bekannt. Allen Neulingen präsentiert sich eine Wildwasserbahn der besonderen Art. Der Clou sind hier die runden, rotierenden Boote, die jede Menge Gaudi versprechen.

Kinderschleife
Für die kleinen Frühlingsfest-Fans gibt es heuer endlich wieder eine "Doppelacht-Schleife" auf dem Festgelände. Die "Kinderschleife" bietet behindertengerechte Fahrzeuge sowie eine Mitfahr-Gelegenheit für Mama und Papa.

Beach Party
Überdimensionale Bälle und einen Spaziergang übers Wasser bietet das "Beach Party". Hier benötigt man allerdings etwas Geschicklichkeit und eine gute Balance. Unser Tipp - selbst einmal in einen Ball schlüpfen und loslaufen.

Neue Standplätze...

Was gibt es sonst noch Neues von den Schaustellern und vom Festgelände zu berichten?

Willenborg Riesenrad
Fans romantischer Fahrten im Riesenrad dürfen sich auf das grosse Riesenrad vom Oktoberfest freuen. Denn das "Willenborg Riesenrad" kommt heuer als XXL-Version. Die grossen, geschlossenen Gondeln bieten eine gemütliche Fahrt bei jedem Wetter. Und dies ist beim dem launischen Aprilwetter ja wirklich recht praktisch.

Break Dancer
Wichtige News für die Münchner Jugend... Der als Jugentreff beliebte "Break Dancer" hat heuer einen neuen Platz bezogen. Er befindet sich nun nicht mehr gegenüber vom Riesenrad, sondern ist bereits weiter vorne zu finden. Wer vom Haupteingang kommt findet ihn links (bei der ersten Querstrasse die zum Hippodrom abgeht).

Autoscooter
Leider ist heuer alles ein wenig eng. So haben wir auch eine schlechte Nachricht für alle Autoscooter-Fans. Aus Platzgründen sind heuer nur 2 statt 3 Autoscooter auf dem Frühlingsfest an der Theresienwiese vertreten. Für den dritten war beim besten Willen kein Platz mehr.

Neuheiten der Vorjahre...

Archiv - News 2013
Zur Erinnerung... 2013 konnten wir insgesamt acht Neuheiten von dem Volksfest berichten. Davon waren neben vielen neuen Fahrgeschäften auch Umbauten bei den Festzelten...

Bayernland Zelt
Die "Festhalle Bayernland" hat in diesem Jahr ihren Eingangsbereich neu gestaltet. Zwei freundliche bayerische Löwen prosten sich zu und laden zum Verweilen im Festzelt ein.

Zur Geschichte der Löwen...
Die Löwen vor der Festhalle Bayernland sind eine Hommage an den im August 2011 überraschend verstorbenen Senior-Chef der Wirtsfamilie Schöninger. Denn bereits vor etlichen Jahren hatte dieser die munteren Gesellen in ihren feschen Lederhosen designt und entworfen.

Und zeitlebens wollte er diese vor seinem Festzelt platzieren. Aber wie es im Leben so ist, gibts es immer etwas Wichtigeres zu tun. Die Entwürfe blieben also in der Schublade; vergessen waren sie jedoch nicht. Und so hat der Junior (Sohn Peter) in diesem Jahr die Umsetzung der beiden Löwen kurzerhand als Erinnerung an seinen Vater "Heinz Schöniger" nachgeholt...

Vielen bereits vom Münchner Oktoberfest bekannt, jedoch zum ersten Mal auf dem Münchner Frühlingsfest, sind die folgenden Fahrgeschäfte, Schausteller und Schmankerl...

Lach und Freu-Haus
Vorbei am Wasserspucker gehts hinein ins Spasshaus, hinauf zum Heustadl und weiter in die Alm-Disco. Eine perfekte Unterhaltung nicht nur für die Besucher sondern auch für die Zuschauer im Freien.

Geister Schloss
Die "2 Etagen Geisterbahn" mit ihrer enormen Ausstattung ist der Anziehungspunkt für alle die es gruselig wünschen. Die lebenden Geister sorgen für Gänsehaut pur.

Techno Power
Der Drehkörper mit seinen Auslegern dreht sich gegen den Uhrzeigersinn, fährt dann nach oben und mit zunehmender Geschwindigkeit klappen die Auslegerenden mit den Gondelkreuzen hydraulisch nach oben. Fahrspass für alle die es schnell lieben.

Cyber Space
Das besondere an dieses Fahrgeschäftes ist der "freie Fall". Ein 50 Meter hoher Turm, in dem mehrere Loopings mit frei schwingender Gondel möglich sind.

Mäusestadt
Mehrere hundert Mäuse tummeln sich in einer liebevoll gestalteten Miniaturstadt. Ein Vergnügen für die ganze Familie. Ein kleiner Lift ermöglicht den Zugang auch für Rollstuhlfahrer oder gehbehinderte Besucher. Ein einfache aber tolle Idee!

Rahmfleckerl
Frühlingsvariationen der Rahmfleckerl nach Saison. So gibt es z.B. "Spargel-Schinken Fleckerl" garniert mit einen Klecks Pesto oder auch "Parma- Rucola Fleckerl" mit einen Klecks Balsamico obenauf. Wem läuft da nicht das Wasser im Munde zusammen.

Shrimps-Semmel
Gebackene Shrimps in der Semmel mit hausgemachter Takamaki Sauce. Wahnsinns lecker und eine Sünde Wert...
Archiv - News 2012
Zur Erinnerung... Das Frühlings-Fest 2012 hatte insgesamt sechs Neuheiten zu verzeichnen, die es hier noch nicht gegeben hat. Davon waren zwei Fahrgeschäfte, zwei aus dem kulinarischen Bereich und zwei aus der Sparte Belustigung...

Black Hole
Heuer steht die Erlebnisbahn "Black Hole" zum ersten Mal in München. Erlebt eine atemberaubende Achterbahnfahrt im Dunklen. Auf einer Strecke von insgesamt 420 Meter gehts durch die Finsternis. Geniesst eine (entspannte) Achterbahnfahrt in einem der gurtfreien Viererbobs.

Fazit vom Team
Thrill und Spass für Jung und Alt - ein Tipp für die ganze Familie.

Flip Fly
2010 war es die Neuheit auf dem Oktoberfest. In diesem Jahr steht das "Flip Fly" zum ersten Mal auch im Frühling auf der Theresienwiese. Euch erwartet ein einzigartiges Fluggefühl. In einer Höhe von 24 Metern fliegt Ihr über die Köpfe der Zuschauer.

Fazit vom Team
Rein in die Wolken - das Flip Fly muss man erlebt haben. Also, raus aufs Frühlingsfest und mitfahren!

Domino
Dieses Jahr ebenfalls zum ersten Mal auf der Frühlings-Wiesn ist das Domino. Das Belustigungsgeschäft mit seinem musizierenden und singenden Clown ist einzigartig in seiner Art. Der Blickfang aussen ist ein riesiger, begehbarer Clowns-Kopf. Drinnen warten ein Irrgarten, Zerrspiegel, Senkgang und vieles, vieles mehr auf Euch...

Fazit vom Team
Die Belustigungsgeschäfte sind sei je her ein absolter Klassiker auf jedem Volksfest - Eine Gaudi für die ganze Familie.

Alpenrausch
Ebenso heuer zum ersten Mal auf dem Münchner Frühlingsfest ist das "Alpenrausch". Auf drei Etagen wird Euch zünftige und bayerische Gaudi geboten. Es erwarten die Besucher verschiedene narrische Effekte wie Luftdüsen, Luftduschen, Vibrationsboden und so manches mehr...

Fazit vom Team
Eine echt Gaudi für Besucher und Zuschauer. Da kann man Lachen bis die Tränen kommen.

Poffertjes - König Ludwig Taler
Ihren Ursprung haben die "König Ludwig Taler" (Poffertjes) in Frankreich. Findige Geschäftleute trugen das Gebäck während der Französischen Revolution bis in die Niederlande. Nun sind sie auch endlich auf der Theresienwiese angelangt. Die münzgrossen Pfannkuchen werden mit kleinen Butterstücken serviert und mit viel Puderzucker bestreut. Je nach Geschmack können die Gäste dann noch zwischen verschiedene Topings wählen.

Fazit vom Team
Kennen wir bisher noch nicht - klingt aber super-lecker! Die kleine Taler werden wir in diesem Jahr auf jeden Fall mal probieren.

Baumstriezel
In Tschechien und Ungarn gibt es diese Backware aus Hefeteig bereits seit vielen Jahren. Nun müsst Ihr auf dem Frühjahrsfest auch nicht mehr darauf verzichten. Der vor Ort frisch ausgerollte Teig wird auf eine Holzrolle gewickelt und anschliessend im Ofen gebacken. Dabei kann man zwischen den verschiedensten Geschmackssorten wählen.

Fazit vom Team
Die Machart kennen wir bisher nur als Baumkuchen. Die Striezel stehen aber auf unserer Liste ganz oben und werden vom Team getestet.


Lest auch...
Hier bekommt Ihr einen Überblick von neuen Programm und den Event-Highlights auf der kleinen Wiesn 2014 weiter...


Startseite | Impressum | Disclaimer

Quelle Bilder und Infos:
Infos von VMS und Wiesnteam
Plakat vom Frühlingsfest in München
Anzeige
Auf dieser Webseite werben...
  Die Seite "Frühlingsfest Theresienwiese" ist ein Projekt vom Wiesnteam. Texte und Infos vom Veranstalter (VMS) Alle Rechte vorbehalten
Besucht auch unsere Seite "Frühlingsfest München" und "Münchner Frühlingsfest". Auch auf diesen beiden Infoseiten zur "Kleinen Wiesn" findet Ihr alle Termine sowie jede Menge weitere Tipps und Informationen zu dem beliebten Volksfest der VMS in der Weltstadt mit Herz.